Hygieneplan der Musikschule Mollenhauer – gültig ab dem 09.11.2020

1. Abstandsregeln

In allen Räumlichkeiten muss jederzeit ein Mindestabstand von 1,5m zwischen Personen unterschiedlicher Haushalte eingehalten werden.
Im Gesangs-Einzelunterricht muss der Mindestabstand 3m betragen.
In der Lobby stehen reduzierte Sitzgelegenheiten für wartende Schülerinnen und Schüler zur Verfügung. Eltern und Begleitpersonen dürfen NICHT in der Musikschule warten, um größere Gruppenbildungen in der Lobby zu vermeiden. Die Schülerinnen und Schüler sollen möglichst pünktlich zum Unterricht kommen, um unnötige Wartezeiten zu vermeiden.

2. Desinfektion

Die Schülerinnen und Schüler, Eltern, Begleitpersonen sowie Lehrerinnen und Lehrer werden aufgefordert, beim Betreten und Verlassen des Gebäudes ihre Hände zu desinfizieren.
Desinfektionsmittel befindet sich im fest montierten Spender am Ein-/Ausgang.
Lehrkräfte desinfizieren Oberflächen und Instrumente nach Benutzung.

3. Mund-Nasenschutz

Die Schülerinnen und Schüler, Eltern, Begleitpersonen sowie Lehrerinnen und Lehrer werden aufgefordert, ab dem Betreten des Gebäudes und während des Unterrichts in unserer Musikschule einen Mund-Nasenschutz, ersatzweise ein Vollvisier zu tragen.

4. musikalische Früherziehung

Die Gruppen unserer Früherziehung sind bereits im Mai 2020 verkleinert worden, damit alle Abstände zwischen den Teilnehmenden gewahrt werden können.
Aus Gründen der Hygiene bitten wir Sie darum, „Rhythmusinstrumente“ von zu Hause mitzubringen. Dies können Linsen, Reis etc. in einer Dose oder einem Becher sein.
Als „Trommel“ können eine Plastikschüssel und als „Klangstäbe“ zwei Kochlöffel mitgebracht werden. Als „Glöckchen“-Ersatz kann eine Babyrassel dienen.
Wir desinfizieren gebrauchte Tücher, Rasseleier, Klangstäbe etc. nach jeder Benutzung.
Beim aus- und umziehen von Schuhen & Jacken in unserer Lobby bitten wir darum, auf den geforderten Mindestabstand von 1,5m zu achten.
Während des Unterrichts appellieren wir an Ihre Eigenverantwortung um mitzuhelfen,  den nötigen Abstand zu Anderen einzuhalten.
Bitte vermeiden Sie es – wenn möglich – Geschwister mit zum Unterricht zu bringen.

5. Zutrittsverweigerung

Keinen Zutritt zum Gebäude der Musikschule haben Eltern, Begleitpersonen, Schülerinnen/Schüler und Lehrerinnen/Lehrer mit Krankheitssymptomen jeglicher Art.