Beiträge

🔺AKTUELL: Wir informieren über die aktuellen Corona-Bestimmungen 🔺

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,

das Team der Musikschule Mollenhauer wünscht ein frohes und gesundes neues Jahr 2021!
Wir hoffen, dass uns dieses Jahr wieder ein wenig Normalität zurückbringen wird.

 

Der Präsenzunterricht an unserer Musikschule findet ab Montag, den 11. Januar 2021 unter Einhaltung der Hygieneregeln wie folgt statt bzw. nicht statt:

musikalische Früherziehung
Die musikalische Früherziehung findet ab dem 11.01.2021 bis vorerst zum 31.01.2021 nicht statt.
Die Gebühren werden in diesem Zeitraum selbstverständlich nicht berechnet.
Da wir als Musikschule in dieser Zeit erneut vor finanzielle
Herausforderungen gestellt werden, bitten wir um eine Rückmeldung, falls Sie Ihre Gebühren für den Monat Januar 2021 trotzdem vollumfänglich bezahlen und uns somit etwas unter die Arme greifen möchten.

Instrumentalunterricht in Kleingruppen
Der Instrumentalunterricht in Kleingruppen wird wie folgt aufgeteilt (2er Gruppen mit Geschwistern ausgenommen). Zur Terminfindung werden sich unsere Lehrkräfte mit Ihnen in Verbindung setzen.

2er Gruppe 30 Min./Woche.                  —> 14-tägig 30 Min. Einzelunterricht
2er Gruppe 40 Min./Woche                   —> 20 Min./Woche Einzelunterricht
2er Gruppe 50 Min./Woche                   —> 25 Min. Einzelunterricht pro Woche
3er Gruppe 50 Min./Woche                   —> 20 Min. Einzelunterricht pro Woche
4er Gruppe 40 Min./Woche.                  —> 14-tägig 20 Min. Einzelunterricht
4er bis 6er Gruppe 50 Min./Woche    —> 14-tägig ca. 25 Minuten Einzelunterricht

Einzelunterricht
Der Einzelunterricht findet wie gewohnt in der Musikschule statt. Als Alternative zum Präsenzunterricht bieten wir Ihnen auch den Online-Unterricht – wenn möglich zu den gewohnten Unterrichtszeiten – an. Bitte sprechen Sie hierzu mit Ihrer Lehrkraft oder melden Sie sich unter 0176 44490300.

 

Alle Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler sowie alle Eltern bzw. Begleitpersonen sind in den Räumlichkeiten der Musikschule zur Einhaltung der Hygienemaßnahmen angehalten.
Folgender Hygieneplan ist dazu ab dem 11. Januar 2020 für unsere Musikschule gültig:

1. Abstandsregeln
In allen Räumlichkeiten muss jederzeit ein Mindestabstand von 1,5m zwischen Personen unterschiedlicher Haushalte eingehalten werden.
Im Gesangsunterricht muss der Mindestabstand 3m betragen.
In der Lobby stehen reduzierte Sitzgelegenheiten für wartende Schülerinnen und Schüler zur Verfügung.
Eltern und Begleitpersonen dürfen NICHT in der Musikschule warten, um größere Gruppenbildungen in der Lobby zu vermeiden.
Die Schülerinnen und Schüler sollen möglichst pünktlich zum Unterricht kommen, um unnötige Wartezeiten zu vermeiden.

2. Händedesinfektion
Die Schülerinnen und Schüler, Eltern, Begleitpersonen sowie Lehrerinnen und Lehrer werden aufgefordert, beim Betreten und Verlassen des Gebäudes ihre Hände zu desinfizieren.
Desinfektionsmittel befindet sich im fest montierten Spender am Ein-/Ausgang.

3. Mund-Nasenschutz
Die Schülerinnen und Schüler, Eltern, Begleitpersonen sowie Lehrerinnen und Lehrer werden aufgefordert, ab dem Betreten des Gebäudes und während des Unterrichts in unserer Musikschule einen Mund-Nasenschutz, ersatzweise ein Vollvisier zu tragen.

4. Zutrittsverweigerung
Keinen Zutritt zum Gebäude der Musikschule haben Eltern, Begleitpersonen, Schülerinnen/Schüler und Lehrerinnen/Lehrer mit Krankheitssymptomen jeglicher Art.

 

Den offiziellen Beschlüssen entsprechend dürfte der Unterricht in Kleingruppen und auch in größeren Gruppen – z.B. musikalische Früherziehung – stattfinden. Aufgrund der aktuellen Infektionslage und um zur Entspannung der Lage beizutragen verzichten wir allerdings auf alle Unterrichte außer dem Einzelunterricht.

Die hessische Landesregierung weist darauf hin, dass sich die Rechtslage aufgrund ihrer Dynamik jederzeit ändern kann.
Auf der Homepage der Musikschule Mollenhauer www.musikschule-mollenhauer.de sind die aktuellen Verordnungen und Beschlüsse bzgl. des Musikunterrichts einzusehen.

Wir bedanken uns für das Verständnis bzgl. aller notwendiger Maßnahmen und Regelungen und freuen uns, die Schülerinnen und Schüler nach den Winterferien wieder in unserer Musikschule begrüßen zu können.

viele Grüße, bleiben Sie gesund und alles Gute,
Das Team der Musikschule Mollenhauer

🎸Neue Kurse & freie Plätze für Gitarre, Ukulele, Bass ab Februar 21 🎶

Wir begrüßen Dino Wurtinger in unserem Team als Dozent für Akustikgitarre, E-Gitarre, Ukulele und E-Bass 🎼 🎸🎶

Jetzt unter 0176 44490300 oder mail@musikschule-mollenhauer.de informieren und ab Februar 2021 eine kostenlose Probestunde vereinbaren!

▶️ Die Ukulele – unsere neuen Kurse in der Gruppe

Die Ukulele – Hawaiianer nennen das Instrument liebevoll „hüpfender Floh“, was den Eindruck beim Anblick der sich schnell über das Griffbrett des Instruments bewegenden Finger wiedergeben soll.

Die Ukulele ist das ideale Instrument für jüngere Kinder ab ca. sechs Jahren – vor allem, weil die einzelnen Bünde eng beieinander liegen und sie sich durch die weichen Nylonsaiten von kleineren Händen leicht greifen lässt. Gerade als Anfängerinstrument weckt die Ukulele den Appetit auf das Musikmachen.

Wir haben ein Unterrichtskonzept entwickelt, bei dem Kinder, aber auch Jugendliche und Erwachsene, in kürzester Zeit Lieder begleiten können, Rhythmusgefühl entwickeln, harmonische Zusammenhänge begreifen und gemeinsam musizieren.

Kinder können für den Kurs eine Ukulele ausleihen.

▶️ Jetzt für eine kostenlose Probestunde anmelden! ◀️

▶️ Freie Plätze in unserer Früherziehung

Es gibt wieder freie Plätze in unserer Früherziehung für Kinder von 0-6 Jahren 👶🎶 +

Ab Januar 2021 sind wieder kostenlose Schnupperstunden in unserer Früherziehung möglich.

Nur in der Musikschule Mollenhauer begleiten Sie Ihr Kind aktiv auf seinem Weg in die Musik. Angeleitet von engagierten und einfühlsamen Pädagogen haben die Kinder Freude am gemeinsamen Musizieren und Tanzen. Durch Ihre Teilnahme am Unterricht erlernen sie viele musikalische Inhalte wie Notenlesen, eine gezielte Gehör- und Stimmbildung sowie beidhändiges Tastaturspiel.

Ihre Kinder lernen darüber hinaus die Instrumentengattungen unseres Kulturkreises durch Hören und Ausprobieren kennen, sodass es ihnen ermöglicht wird „Ihr“ Instrument zu entdecken.

Anmeldungen unter per Mail oder unter 0176 44490300

Wir informieren über die neuen Corona-Bestimmungen

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,

nach den aktuellen Beschlüssen der hessischen Landesregierung müssen wir unsere Musikschule ab Montag, den 02. November 2020 erneut schließen.

Nach dem ersten Lockdown im Frühjahr diesen Jahres ist dies für uns eine sehr einschneidende Maßnahme, die wir nun bestmöglich meistern müssen, damit es sobald wie möglich wieder in gewohnter Normalität weitergehen kann.

Im Folgenden wird erläutert, wie es in den einzelnen Unterrichtsbereichen weitergeht:

​​​​​​musikalische Früherziehung
​​​​​​
Die musikalische Früherziehung darf mindestens bis zum 30.11.2020 nicht stattfinden.

​​​​instrumentaler Gruppenunterricht
​​​​​
Der Instrumentalunterricht in Kleingruppen wird von unseren Lehrkräften online fortgeführt werden. Hierzu teilen wir die Gruppen in Einzelstunden auf:
2er Gruppe 30 Min./Woche              –> 14-tägig 30 Min. Einzelunterricht
2er Gruppe 40 Min./Woche              –> 20 Min./Woche Einzelunterricht
2er Gruppe 50 Min./Woche              –> 25 Min. Einzelunterricht pro Woche
3er Gruppe 50 Min./Woche              –> 20 Min. Einzelunterricht pro Woche
4er Gruppe 40 Min./Woche              –> 14-tägig 20 Min. Einzelunterricht
4er bis 6er Gruppe 50 Min./Woche –> 14-tägig ca. 25 Min. Einzelunterricht

​​​​​​​Einzelunterricht
​​​​​​​
Der Einzelunterricht wird ersatzweise wie bereits im Frühjahr auch online stattfinden.

Die jeweiligen Termine für den Online-Unterricht besprechen unsere Lehrkräfte mit Ihnen.

Da wir im Frühjahr die Zeit des Lockdowns bereits einmal „online“ gemeistert haben sind wir uns sicher, dass wir das auch dieses Mal gemeinsam schaffen werden.

Sobald wir Informationen haben, wie es ab Dezember weitergehen wird, melden wir uns natürlich.

viele Grüße, bleiben Sie gesund und alles Gute,

Ihre Musikschule Mollenhauer

Videos unserer Schülerkonzertes auf unserem YouTube-Kanal!

▶️ Alle Beiträge unserer Schülerinnen und Schüler vom Open-Air Konzert am Türmchen in Eichenzell am 27.09.2020 findet man ab sofort auf unserem YouTube-Kanal. ◀️

Wir freuen uns über Klicks und Likes – schauen Sie vorbei!

YouTube Kanal der Musikschule Mollenhauer

Ihre Musikschule Mollenhauer

Schülerkonzert der Musikschule Mollenhauer in Eichenzell

Am Sonntag, den 27.09.2020 haben wir unser großes Schülerkonzert veranstaltet.

Corona-konform haben wir uns das Eichenzeller Türmchen ausgesucht, um unsere großen und kleinen Schülerinnen und Schüler auch in Corona-Zeiten die Möglichkeit des Vorspiels zu geben.

Das Wetter war zum Glück auf unserer Seite – sogar einige Sonnenstrahlen fanden ihren Weg zur Bühne. Trotz kühlen Temperaturen waren die vorhandenen Sitzplätze gut belegt. Bewirtet wurden die Gäste von Catering hoch3 aus Fulda. An dieser Stelle nochmal vielen Dank an Patrick Bohl für die gemeinsame Durchführung der Veranstaltung.

Die Veranstaltung startete um 11:30 Uhr. Über den Tag verteilt spielten Schülerinnen und Schüler unserer Lehrkräfte Sergey Kustov (Klavier), Karin Jahn (Früherziehung, Klavier), Fred Nash (Ukulele, Gitarre), Nicola Gugel (Früherziehung, Klavier), Jenny Almeida (Gesang), Jürgen Zeidler (Klavier), Julia Malachowski (Gitarre), Manuel Schönherr (Gitarre), Martin Dietz (Klavier), Andrea Rübsam (Gesang) und David Andruss (Klavier).

Nach einem tollen Auftritt unserer Schülerband „Shrang Gang“ ging die Veranstaltung um 16:30 Uhr zu Ende – und das ohne einen Tropfen Regen.

Es war ein toller, musikalischer Sonntag mit abwechslungsreichen Beiträgen und motivierten, aufgeregten – aber nach viel Applaus – glücklichen Schülerinnen und Schülern!

Vielen Dank an alle großen und kleinen Besucher, an alle Lehrkräfte der Musikschule Mollenhauer und an Genuss hoch3 Catering.

Wir hoffen auf eine Wiederholung im nächsten Jahr!

LINK zu den Bildern von Osthessen-Zeitung

LINK zu den Bildern von Move36

Neue Kurse – musikalische Früherziehung & Ukulele

Dienstags um 09:15 Uhr

Neu: Unser Früherziehungs-Kurs „Max & Mia“ – für Kinder im Alter von 6-15 Monaten

Donnerstags um 10:10 Uhr

Es gibt noch wenige freie Plätze in unserem Früherziehungs-Kurs „Max & Mia“ – für Kinder ab 1,5 Jahren

▶️ Weitere Infos zur Früherziehung

 

Ukulele – ein Kurs für kleine Einsteiger in die Welt der Saiten – für Kinder ab 6 Jahren

▶️ Weitere Infos zur Ukulele

Das neue Schuljahr beginnt!

Die Sommerferien 2020 sind vorüber und der Unterricht an der Musikschule Mollenhauer – unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln – beginnt wieder!

+++ Jetzt bei uns informieren und eine kostenlose Probestunde wahrnehmen +++

▶️ Anruf oder WhatsApp 0176 444 90 300

▶️ Email an mail@musikschule-mollenhauer.de

Unsere Musikschule bleibt bis zum 03.05.2020 geschlossen

Leider bleibt unsere Musikschule noch bis zum 03.05.2020 geschlossen.

Wir sind aber wie gewohnt mit unserem Online-Unterricht ab dem 20.04. für euch da und freuen uns euch nach den Ferien (zumindest auf dem Bildschirm) wieder zu sehen!

Eure Musikschule Mollenhauer